Login

Registrieren

Nachdem Sie ein Konto erstellt haben, können Sie Ihren Zahlungsstatus verfolgen, die Bestätigung verfolgen und die Events nach Abschluss bewerten.
Anmeldename*
Passwort*
Passwort bestätigen*
Vorname*
Nachname*
Email*
Telefon*
Land*
* Das Erstellen eines Kontos bedeutet, dass Sie mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden sind.

Schon ein Mitglied?

Anmelden

Login

Registrieren

Nachdem Sie ein Konto erstellt haben, können Sie Ihren Zahlungsstatus verfolgen, die Bestätigung verfolgen und die Events nach Abschluss bewerten.
Anmeldename*
Passwort*
Passwort bestätigen*
Vorname*
Nachname*
Email*
Telefon*
Land*
* Das Erstellen eines Kontos bedeutet, dass Sie mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden sind.

Schon ein Mitglied?

Anmelden

Flossbau

0
Senden Sie uns eine Anfrage

Nach Ankunft werden die Teilnehmer am Veranstaltungsort begrüßt.
Hier erfolgt die detaillierte Einführung und eine Beschreibung der Herausforderungen, die es für die Seefahrer Crews zu meistern gilt. Die Teilnehmer werden per Zufall in Crews aufgeteilt. Jede Crew erhält zunächst die Aufgabe, sich einen möglichst kreativen und außergewöhnlichen Namen zu geben. Dieser wird dann in Form eines Logos auf der Crewflagge dargestellt.

Flossbau

Nach Ankunft werden die Teilnehmer am Veranstaltungsort begrüßt.
Hier erfolgt die detaillierte Einführung und eine Beschreibung der Herausforderungen, die es für die Seefahrer Crews zu meistern gilt. Die Teilnehmer werden per Zufall in Crews aufgeteilt. Jede Crew erhält zunächst die Aufgabe, sich einen möglichst kreativen und außergewöhnlichen Namen zu geben. Dieser wird dann in Form eines Logos auf der Crewflagge dargestellt.

Je besser die Teams bei den Herausforderungen abschneiden, je mehr Silbertaler bekommen sie dafür. Die Silbertaler benötigen sie später, wenn das Flossbaumaterial bei der Floss-Auktion versteigert wird.

Nachdem alle Prüfungen bestanden sind, stellen die Seefahrer ihre Fertigkeiten und Kenntnisse beim Flossbau und der anschließenden Regatta unter Beweis. Doch vorab gilt es, sich mit den hoffentlich zahlreich verdienten Silbertalern das passende Material zu ersteigern. Das Material besteht u.a. aus Schlauchreifen, Schlauchtorpedos, Fässer, Brettern, Schnüren, Zurrgurten, Seilen, Paddeln und selbstverständlich Schwimmwesten. Anschliessend werden die einzelnen Flöße in einer Kurzpräsentation vorgestellt, bevor die große Regatta beginnt. Jetzt kann’s losgehen. Nun zeigt sich, wer das beste und schnellste Floss gebaut hat. Die besten Teams werden bei der Siegerehrung gebührend gefeiert!

Dauer:

3 – 6 Stunden

Durchführung:

Mai – September/Oktober

Ort:

ganze Schweiz

Gruppengrösse:

10 – 300

Leistungen inbegriffe:

Flossbaumaterial, Tourguides, Schwimmwesten, Paddel

Optionen:

Verpflegung und Getränke

Leistungen nicht inbegriffen:

Reisekosten, Mwst.

Preis:

ab CHF 105,00

Sprachen:

Deutsch, Englisch

Senden Sie uns eine Anfrage
Firma
Name/Vorname*
Strasse*
PLZ & Ort*
Email Address*
Telefon*
Anzahl Personen*
Datum*
Ausweichdatum
Bemerkung
Auf Wunschliste speichern

Adding item to wishlist requires an account

1285

Nach Ankunft werden die Teilnehmer am Veranstaltungsort begrüßt.
Hier erfolgt die detaillierte Einführung und eine Beschreibung der Herausforderungen, die es für die Seefahrer Crews zu meistern gilt. Die Teilnehmer werden per Zufall in Crews aufgeteilt. Jede Crew erhält zunächst die Aufgabe, sich einen möglichst kreativen und außergewöhnlichen Namen zu geben. Dieser wird dann in Form eines Logos auf der Crewflagge dargestellt.

Flossbau

Nach Ankunft werden die Teilnehmer am Veranstaltungsort begrüßt.
Hier erfolgt die detaillierte Einführung und eine Beschreibung der Herausforderungen, die es für die Seefahrer Crews zu meistern gilt. Die Teilnehmer werden per Zufall in Crews aufgeteilt. Jede Crew erhält zunächst die Aufgabe, sich einen möglichst kreativen und außergewöhnlichen Namen zu geben. Dieser wird dann in Form eines Logos auf der Crewflagge dargestellt.

Je besser die Teams bei den Herausforderungen abschneiden, je mehr Silbertaler bekommen sie dafür. Die Silbertaler benötigen sie später, wenn das Flossbaumaterial bei der Floss-Auktion versteigert wird.

Nachdem alle Prüfungen bestanden sind, stellen die Seefahrer ihre Fertigkeiten und Kenntnisse beim Flossbau und der anschließenden Regatta unter Beweis. Doch vorab gilt es, sich mit den hoffentlich zahlreich verdienten Silbertalern das passende Material zu ersteigern. Das Material besteht u.a. aus Schlauchreifen, Schlauchtorpedos, Fässer, Brettern, Schnüren, Zurrgurten, Seilen, Paddeln und selbstverständlich Schwimmwesten. Anschliessend werden die einzelnen Flöße in einer Kurzpräsentation vorgestellt, bevor die große Regatta beginnt. Jetzt kann’s losgehen. Nun zeigt sich, wer das beste und schnellste Floss gebaut hat. Die besten Teams werden bei der Siegerehrung gebührend gefeiert!

Dauer:

3 – 6 Stunden

Durchführung:

Mai – September/Oktober

Ort:

ganze Schweiz

Gruppengrösse:

10 – 300

Leistungen inbegriffe:

Flossbaumaterial, Tourguides, Schwimmwesten, Paddel

Optionen:

Verpflegung und Getränke

Leistungen nicht inbegriffen:

Reisekosten, Mwst.

Preis:

ab CHF 105,00

Sprachen:

Deutsch, Englisch

Language