Login

Registrieren

Nachdem Sie ein Konto erstellt haben, können Sie Ihren Zahlungsstatus verfolgen, die Bestätigung verfolgen und die Events nach Abschluss bewerten.
Anmeldename*
Passwort*
Passwort bestätigen*
Vorname*
Nachname*
Email*
Telefon*
Land*
* Das Erstellen eines Kontos bedeutet, dass Sie mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden sind.

Schon ein Mitglied?

Anmelden

Login

Registrieren

Nachdem Sie ein Konto erstellt haben, können Sie Ihren Zahlungsstatus verfolgen, die Bestätigung verfolgen und die Events nach Abschluss bewerten.
Anmeldename*
Passwort*
Passwort bestätigen*
Vorname*
Nachname*
Email*
Telefon*
Land*
* Das Erstellen eines Kontos bedeutet, dass Sie mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden sind.

Schon ein Mitglied?

Anmelden

Businesstheater

0
Senden Sie uns eine Anfrage

Unser Business- oder Seminartheater – nicht nur für Spitäler und Kliniken!

wer kennt das nicht?

…ein ängstlicher oder verunsicherter Patient kurz vor der Aufnahme im Spital oder der Klinik, Ärzte und Pflegepersonal bei der Chefarzt-Visite, ein Stationsarzt im Gespräch mit einer Pflegekraft und ein total überforderter Verwaltungsmitarbeiter – das ist der „Stoff“ aus dem Kliniklalltag. Und gleichzeitig sind es Szenen unseres neuartigen Schulungs- und Trainingstheaters zur Unterstützung einer besseren Kommunikation in Ihrem Hause.

Businesstheater: "Ich - Die Visitenkarte des Hauses?"

Unser Business- oder Seminartheater – nicht nur für Spitäler und Kliniken!

wer kennt das nicht?

…ein ängstlicher oder verunsicherter Patient kurz vor der Aufnahme im Spital oder der Klinik, Ärzte und Pflegepersonal bei der Chefarzt-Visite, ein Stationsarzt im Gespräch mit einer Pflegekraft und ein total überforderter Verwaltungsmitarbeiter – das ist der „Stoff“ aus dem Kliniklalltag. Und gleichzeitig sind es Szenen unseres neuartigen Schulungs- und Trainingstheaters zur Unterstützung einer besseren Kommunikation in Ihrem Hause.

Es geht um die unterschiedlichen Anforderungen des modernen Klinikalltags, insbesondere um die Themen Empathie und Wertschätzung.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verschiedener Professionen werden durch das Stück:

„Ich? Die Visitenkarte des Hauses?“

angeregt, Ihre Situation zu reflektieren.

Ein völlig überforderter Patient mit all seinen Ängsten. Pflegekräfte wie immer zwischen den Fronten. Ärzte wieder mal grenzenlos missverstanden. Und die Verwaltung nur der Fußabtreter? Die Szenen, ob sie nun in der Aufnahme, im Patientenzimmer, in der Verwaltung, in der Physiotherapie, in der Kantine oder anderswo spielen, sind so gestaltet, dass jederzeit Anpassungen an die spezifische Situation der jeweiligen Versorgungseinrichtung machbar sind.

Mit dem berührenden Schulungs- und Trainingstheater bieten Sie den Mitarbeitern aller Abteilungen die Gelegenheit „in den Spiegel“ zu schauen und so ihre tägliche Arbeit zu hinterfragen.

Theater kann wie kaum ein anderes Medium dazu anregen, Kommunikation neu zu entdecken – das ist die Erfahrung unserer klangjährigen Business-Theater-Experten. Boris Ben Siegel mit seinem Team unterstützt und berührt mit seinem Weiterbildungstheater, das speziell für Ärzte, Führungskräfte und Mitarbeiter im Pflege-und Verwaltungsbereich konzipiert wurde und direkt in Spitälern oder Kliniken aufgeführt werden kann.

 

Dauer:

3 Stunden

Durchführung:

ganzjährig

Ort:

ganze Schweiz

Gruppengrösse:

ab 20 Personen

Leistungen inbegriffe:

Schauspieler, Regie, Requisiten

Optionen:

Professionelle Moderation, Betriebsspezifische Anpassungen, kpl.neues Script (Betriebsbezogen)

Leistungen nicht inbegriffen:

Spital- oder Klinikspezifisches Bühnenbild und Kostüme, Reisekosten, Mwst.

Preis:

ab CHF 89,00 

Sprachen:

Deutsch, Englisch

Senden Sie uns eine Anfrage
Firma
Name/Vorname*
Strasse*
PLZ & Ort*
Email Address*
Telefon*
Anzahl Personen*
Datum*
Ausweichdatum
Bemerkung
Auf Wunschliste speichern

Adding item to wishlist requires an account

1108

Unser Business- oder Seminartheater – nicht nur für Spitäler und Kliniken!

wer kennt das nicht?

…ein ängstlicher oder verunsicherter Patient kurz vor der Aufnahme im Spital oder der Klinik, Ärzte und Pflegepersonal bei der Chefarzt-Visite, ein Stationsarzt im Gespräch mit einer Pflegekraft und ein total überforderter Verwaltungsmitarbeiter – das ist der „Stoff“ aus dem Kliniklalltag. Und gleichzeitig sind es Szenen unseres neuartigen Schulungs- und Trainingstheaters zur Unterstützung einer besseren Kommunikation in Ihrem Hause.

Businesstheater: "Ich - Die Visitenkarte des Hauses?"

Unser Business- oder Seminartheater – nicht nur für Spitäler und Kliniken!

wer kennt das nicht?

…ein ängstlicher oder verunsicherter Patient kurz vor der Aufnahme im Spital oder der Klinik, Ärzte und Pflegepersonal bei der Chefarzt-Visite, ein Stationsarzt im Gespräch mit einer Pflegekraft und ein total überforderter Verwaltungsmitarbeiter – das ist der „Stoff“ aus dem Kliniklalltag. Und gleichzeitig sind es Szenen unseres neuartigen Schulungs- und Trainingstheaters zur Unterstützung einer besseren Kommunikation in Ihrem Hause.

Es geht um die unterschiedlichen Anforderungen des modernen Klinikalltags, insbesondere um die Themen Empathie und Wertschätzung.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verschiedener Professionen werden durch das Stück:

„Ich? Die Visitenkarte des Hauses?“

angeregt, Ihre Situation zu reflektieren.

Ein völlig überforderter Patient mit all seinen Ängsten. Pflegekräfte wie immer zwischen den Fronten. Ärzte wieder mal grenzenlos missverstanden. Und die Verwaltung nur der Fußabtreter? Die Szenen, ob sie nun in der Aufnahme, im Patientenzimmer, in der Verwaltung, in der Physiotherapie, in der Kantine oder anderswo spielen, sind so gestaltet, dass jederzeit Anpassungen an die spezifische Situation der jeweiligen Versorgungseinrichtung machbar sind.

Mit dem berührenden Schulungs- und Trainingstheater bieten Sie den Mitarbeitern aller Abteilungen die Gelegenheit „in den Spiegel“ zu schauen und so ihre tägliche Arbeit zu hinterfragen.

Theater kann wie kaum ein anderes Medium dazu anregen, Kommunikation neu zu entdecken – das ist die Erfahrung unserer klangjährigen Business-Theater-Experten. Boris Ben Siegel mit seinem Team unterstützt und berührt mit seinem Weiterbildungstheater, das speziell für Ärzte, Führungskräfte und Mitarbeiter im Pflege-und Verwaltungsbereich konzipiert wurde und direkt in Spitälern oder Kliniken aufgeführt werden kann.

 

Dauer:

3 Stunden

Durchführung:

ganzjährig

Ort:

ganze Schweiz

Gruppengrösse:

ab 20 Personen

Leistungen inbegriffe:

Schauspieler, Regie, Requisiten

Optionen:

Professionelle Moderation, Betriebsspezifische Anpassungen, kpl.neues Script (Betriebsbezogen)

Leistungen nicht inbegriffen:

Spital- oder Klinikspezifisches Bühnenbild und Kostüme, Reisekosten, Mwst.

Preis:

ab CHF 89,00 

Sprachen:

Deutsch, Englisch

Language