Login

Registrieren

Nachdem Sie ein Konto erstellt haben, können Sie Ihren Zahlungsstatus verfolgen, die Bestätigung verfolgen und die Events nach Abschluss bewerten.
Anmeldename*
Passwort*
Passwort bestätigen*
Vorname*
Nachname*
Email*
Telefon*
Land*
* Das Erstellen eines Kontos bedeutet, dass Sie mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden sind.

Schon ein Mitglied?

Anmelden

Login

Registrieren

Nachdem Sie ein Konto erstellt haben, können Sie Ihren Zahlungsstatus verfolgen, die Bestätigung verfolgen und die Events nach Abschluss bewerten.
Anmeldename*
Passwort*
Passwort bestätigen*
Vorname*
Nachname*
Email*
Telefon*
Land*
* Das Erstellen eines Kontos bedeutet, dass Sie mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden sind.

Schon ein Mitglied?

Anmelden

Abenteuer YUKON

0
Senden Sie uns eine Anfrage

Abenteuer YUKON

Auch wenn der Ruf des Goldes schon vor mehr als hundert Jahren verstummte, hat das Abenteuer Yukon nichts von seiner Anziehungskraft eingebüßt. Wer die Schönheit der kanadischen Wildnis hautnah erleben will, kann sich heute auf die Spuren der Goldgräber begeben und unter professioneller Führung die Strecke zur einstigen Goldgräberstadt Dawson City auf einem originalgetreuen Floss zurücklegen.

Abenteuer Yukon: Mit dem Floss Richtung Dawson City

Wer die Originalschauplätze des Goldfiebers mit eigenen Augen sehen und sich dem Abenteuer Yukon stellen will, erhält die Möglichkeit, die legendäre Strecke von Whitehorse bis Dawson City wie zu Zeiten des Goldfiebers auf einem Floss zurückzulegen.

So wie einst die Goldsucher bauen die Teilnehmer dafür zunächst ein originalgetreues Holzfloss aus selbst gefällten Baumstämmen, mit dem es dann auf dem Yukon River von Whitehorse bis Carmacks und schliesslich bis Dawson City geht. Das Abendessen liefert der fischreiche Fluss. Auf dem Speiseplan stehen – je nach Fang – Polaräschen, Hechte oder Forellen. Die kanadische Tierwelt hat allerdings weitaus mehr als nur Kulinarisches zu bieten: Unter anderem sind Schwarz- und Braunbären, Wölfe, Elche, Weisskopfseeadler, Biber, Erdmännchen und Eichhörnchen in dieser dünn besiedelten Gegend zu Hause. Den Abenteurern bleibt aber nicht viel Zeit, um die beeindruckende Landschaft zu geniessen: Heute wie vor 100 Jahren ist der Yukon eine Herausforderung, seien es die Stromschnellen der „Five Finger Rapids“, der Kampf gegen Wind und Wetter, ein verlorenes Paddel oder die vielen kleinen und großen Schwierigkeiten, die eine 750 Kilometer lange Reise durch die Wildnis Kanadas immer mit sich bringt.

Die nächste Tour findet vom 21. Juli bis 18. August 2019 statt. Im ersten Teil geht es von Whitehorse bis Carmacks und im zweiten legen die Teilnehmer die Strecke von Carmacks bis Dawson City zurück – zum einstigen Sehnsuchtsort der Goldgräber.

Es kann sowohl die gesamte Tour gebucht werden, als auch die Teilstrecken von Whitehorse bis Carmacks oder von Carmacks bis Dawson City.

Dauer:

15 bzw. 29 Tage

Durchführung:

21.07. – 18.08.2019    Yukon Adventure, Whitehorse bis Dawson City           

21.07. – 04.08.2019    Yukon Adventure, Teil 1: Whitehorse bis Carmacks         

04.08. – 18.08.2019    Yukon Adventure, Teil 2: Carmacks bis Dawson City        

Ort:

Yukon, Kanada

Gruppengrösse:

4 – 8 Teilnehmer

Leistungen inbegriffen:

Alle Transfers in Kanada
Alle Übernachtungen in Hostels oder Campgrounds  inklusive Frühstück in Kanada
Gesamte Verpflegung während der Tour in der Wildnis
(Privatvergnügen in Whitehorse, Carmacks und Dawson City sind natürlich ausgeschlossen) 
Angellizenzen
Tournotwendige Ausrüstung 
Flossbau
Flossfahrt von Whitehorse nach Dawson City

Preis:

21.07. – 18.08.2019    Yukon Adventure, Whitehorse bis Dawson City                 3.950,-  CHF

21.07. – 04.08.2019    Yukon Adventure, Teil 1: Whitehorse bis Carmacks          3.350,-  CHF

04.08. – 18.08.2019    Yukon Adventure, Teil 2: Carmacks bis Dawson City       3.350,-  CHF

Sprachen:

Deutsch, Englisch

Senden Sie uns eine Anfrage
Firma
Name/Vorname*
Adresse*
Email Address*
Anzahl Personen*
Datum*
Ausweichdatum
Bemerkung
Auf Wunschliste speichern

Adding item to wishlist requires an account

32

Abenteuer YUKON

Auch wenn der Ruf des Goldes schon vor mehr als hundert Jahren verstummte, hat das Abenteuer Yukon nichts von seiner Anziehungskraft eingebüßt. Wer die Schönheit der kanadischen Wildnis hautnah erleben will, kann sich heute auf die Spuren der Goldgräber begeben und unter professioneller Führung die Strecke zur einstigen Goldgräberstadt Dawson City auf einem originalgetreuen Floss zurücklegen.

Abenteuer Yukon: Mit dem Floss Richtung Dawson City

Wer die Originalschauplätze des Goldfiebers mit eigenen Augen sehen und sich dem Abenteuer Yukon stellen will, erhält die Möglichkeit, die legendäre Strecke von Whitehorse bis Dawson City wie zu Zeiten des Goldfiebers auf einem Floss zurückzulegen.

So wie einst die Goldsucher bauen die Teilnehmer dafür zunächst ein originalgetreues Holzfloss aus selbst gefällten Baumstämmen, mit dem es dann auf dem Yukon River von Whitehorse bis Carmacks und schliesslich bis Dawson City geht. Das Abendessen liefert der fischreiche Fluss. Auf dem Speiseplan stehen – je nach Fang – Polaräschen, Hechte oder Forellen. Die kanadische Tierwelt hat allerdings weitaus mehr als nur Kulinarisches zu bieten: Unter anderem sind Schwarz- und Braunbären, Wölfe, Elche, Weisskopfseeadler, Biber, Erdmännchen und Eichhörnchen in dieser dünn besiedelten Gegend zu Hause. Den Abenteurern bleibt aber nicht viel Zeit, um die beeindruckende Landschaft zu geniessen: Heute wie vor 100 Jahren ist der Yukon eine Herausforderung, seien es die Stromschnellen der „Five Finger Rapids“, der Kampf gegen Wind und Wetter, ein verlorenes Paddel oder die vielen kleinen und großen Schwierigkeiten, die eine 750 Kilometer lange Reise durch die Wildnis Kanadas immer mit sich bringt.

Die nächste Tour findet vom 21. Juli bis 18. August 2019 statt. Im ersten Teil geht es von Whitehorse bis Carmacks und im zweiten legen die Teilnehmer die Strecke von Carmacks bis Dawson City zurück – zum einstigen Sehnsuchtsort der Goldgräber.

Es kann sowohl die gesamte Tour gebucht werden, als auch die Teilstrecken von Whitehorse bis Carmacks oder von Carmacks bis Dawson City.

Dauer:

15 bzw. 29 Tage

Durchführung:

21.07. – 18.08.2019    Yukon Adventure, Whitehorse bis Dawson City           

21.07. – 04.08.2019    Yukon Adventure, Teil 1: Whitehorse bis Carmacks         

04.08. – 18.08.2019    Yukon Adventure, Teil 2: Carmacks bis Dawson City        

Ort:

Yukon, Kanada

Gruppengrösse:

4 – 8 Teilnehmer

Leistungen inbegriffen:

Alle Transfers in Kanada
Alle Übernachtungen in Hostels oder Campgrounds  inklusive Frühstück in Kanada
Gesamte Verpflegung während der Tour in der Wildnis
(Privatvergnügen in Whitehorse, Carmacks und Dawson City sind natürlich ausgeschlossen) 
Angellizenzen
Tournotwendige Ausrüstung 
Flossbau
Flossfahrt von Whitehorse nach Dawson City

Preis:

21.07. – 18.08.2019    Yukon Adventure, Whitehorse bis Dawson City                 3.950,-  CHF

21.07. – 04.08.2019    Yukon Adventure, Teil 1: Whitehorse bis Carmacks          3.350,-  CHF

04.08. – 18.08.2019    Yukon Adventure, Teil 2: Carmacks bis Dawson City       3.350,-  CHF

Sprachen:

Deutsch, Englisch

Language